Samstag, 30.07.2022

Ritmo Jack*Son

Afro-Cuban- und Salsa-Klassiker zum Tanzen

Das Salsa-Orchestra „Ritmo Jack*Son“ ist eine der aufregendsten Latin Bands in München. Mit viel Witz und Spielfreude interpretieren die 16 Musiker aus Kolumbien und Deutschland Afro-Cuban- und Salsa-Klassiker sowie Latin-Eigenkompositionen. Sehr tanzbare Musik die direkt in die Beine geht! Salseros sind begeistert, wenn „Ritmo Jack*Son“ in voller Besetzung mit drei Sängern, sechs Bläsern, vier Percussionisten, Klavier, Gitarre und Bass die Bühne betritt.

Die aktuelle Besetzung:
Mike Sker­sies (p), Bruno Marek (b), Andreas Rappold (git), Kati Reiss (voc), Rita Happle, (voc), Eduardo „Tato“ Borrero (voc), Fabian Roth­fuchs (trp), Max Rammler (trp), Martin Engelmann (tb), Michael Ehlen (tb), Adam Muschielok (fl, ts), Christian Maaser (as), Basti Kluge (perc), Dietmar Imgart-Haug (perc), Frank Haschler (perc), Markus Herm (perc), Rodrigo Segura (sound)

Im Anschluss legt DJ Don Wast auf.

Das Konzert findet open air im Rahmen des Festivals „Kulturfeuer“ statt, das von 20. bis 31. Juli im Klosterbauhof mit täglichen Konzerten sowie Biergarten mit Feuerschale, Lichtshow und Palmen unbeschwertes Sommerfeeling bietet.

Das Festival wird präsentiert von:

Vorverkauf: Freier Eintritt
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Ort: alter speicher Ebersberg

Samstag, 30.07.2022

Ritmo Jack*Son

Afro-Cuban- und Salsa-Klassiker zum Tanzen

Das Salsa-Orchestra „Ritmo Jack*Son“ ist eine der aufregendsten Latin Bands in München. Mit viel Witz und Spielfreude interpretieren die 16 Musiker aus Kolumbien und Deutschland Afro-Cuban- und Salsa-Klassiker sowie Latin-Eigenkompositionen. Sehr tanzbare Musik die direkt in die Beine geht! Salseros sind begeistert, wenn „Ritmo Jack*Son“ in voller Besetzung mit drei Sängern, sechs Bläsern, vier Percussionisten, Klavier, Gitarre und Bass die Bühne betritt.

Die aktuelle Besetzung:
Mike Sker­sies (p), Bruno Marek (b), Andreas Rappold (git), Kati Reiss (voc), Rita Happle, (voc), Eduardo „Tato“ Borrero (voc), Fabian Roth­fuchs (trp), Max Rammler (trp), Martin Engelmann (tb), Michael Ehlen (tb), Adam Muschielok (fl, ts), Christian Maaser (as), Basti Kluge (perc), Dietmar Imgart-Haug (perc), Frank Haschler (perc), Markus Herm (perc), Rodrigo Segura (sound)

Im Anschluss legt DJ Don Wast auf.

Das Konzert findet open air im Rahmen des Festivals „Kulturfeuer“ statt, das von 20. bis 31. Juli im Klosterbauhof mit täglichen Konzerten sowie Biergarten mit Feuerschale, Lichtshow und Palmen unbeschwertes Sommerfeeling bietet.

Das Festival wird präsentiert von: