Samstag, 02.11.2019

Lizzy Aumeier

Musikkabarett: wie jetzt…?!

Lizzy ist sich für nichts zu schade. Wo auch immer das voluminöse Bühnenwunder aus Bayern erscheint, setzt es die Zuschauer reihenweise mit Lachkrämpfen außer Gefecht. Elisabeth „Lizzy“ Aumeier ist Musik-Kabarettistin der besonderen Art, und wer sie einmal live erlebt hat, weiß, warum: Sie ist eine Anti-Diva, die als „Sexgöttin aus der Oberpfalz“ nicht nur für, sondern auch mit ihrem Publikum spielt und mühelos jede Bühne erobert.

 

Sie hat am Meistersingerkonservatorium in Nürnberg studiert und examinierte als erste Frau im Fach Kontrabass. Ihre musikalische wie komödiantische Begabung hat ihr bedeutende Auszeichnungen eingebracht. An diesem Abend präsentieren Lizzy Aumeier am Kontrabass und Svetlana Klimova an Violine und Klavier ein Crossover durch die Genres und den Wahnsinn der Welt.

 

Küche geöffnet!

(ab 27.05.2019, 10 Uhr)
Vorverkauf: 19-23 €
Abendkasse: 20-24 €
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Ort: altes kino Ebersberg

Samstag, 02.11.2019

Lizzy Aumeier

Musikkabarett: wie jetzt…?!

Lizzy ist sich für nichts zu schade. Wo auch immer das voluminöse Bühnenwunder aus Bayern erscheint, setzt es die Zuschauer reihenweise mit Lachkrämpfen außer Gefecht. Elisabeth „Lizzy“ Aumeier ist Musik-Kabarettistin der besonderen Art, und wer sie einmal live erlebt hat, weiß, warum: Sie ist eine Anti-Diva, die als „Sexgöttin aus der Oberpfalz“ nicht nur für, sondern auch mit ihrem Publikum spielt und mühelos jede Bühne erobert.

 

Sie hat am Meistersingerkonservatorium in Nürnberg studiert und examinierte als erste Frau im Fach Kontrabass. Ihre musikalische wie komödiantische Begabung hat ihr bedeutende Auszeichnungen eingebracht. An diesem Abend präsentieren Lizzy Aumeier am Kontrabass und Svetlana Klimova an Violine und Klavier ein Crossover durch die Genres und den Wahnsinn der Welt.

 

Küche geöffnet!