Donnerstag, 23.01.2020

Schariwari

Folkrock-Konzert

Dass sie einmal als „Vorreiter des bayerischen Folkrock“ gelten würden, damit konnten Hans Reupold jun. und Günther Lohmeier nicht rechnen, als sie vor mehr als 40 Jahren ihren ersten Auftritt unter dem Namen „Schariwari“ absolvierten. „Musik mit Leidenschaft kommt aus dem Bauch!“, sagt Günther Lohmeier – und für Musik mit Leidenschaft steht die Ebersberger Band heute noch, trotz Unterbrechungen und wechselnder Besetzungen.

 

Günther Lohmeier (Gitarre und Gesang), Franz Meier-Dini (Bass und Gesang), Stevie Moises (Schlagzeug und Percussion) und Rudi Baumann (Gitarre und Gesang) präsentieren an diesem Abend wieder Songs, die Geschichten erzählen und dabei Gefühle und Erlebnisse beschreiben. Wer erinnert sich nicht gern an „Sommernacht“ oder „Die Ballade von den Kirchseeoner Fröschen“ und wie sie alle heißen…

 

Küche geöffnet!

(ab 23.09.2019, 10 Uhr)
Vorverkauf: 17-21 €
Abendkasse: 18-22 €
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Ort: altes kino Ebersberg

Donnerstag, 23.01.2020

Schariwari

Folkrock-Konzert

Dass sie einmal als „Vorreiter des bayerischen Folkrock“ gelten würden, damit konnten Hans Reupold jun. und Günther Lohmeier nicht rechnen, als sie vor mehr als 40 Jahren ihren ersten Auftritt unter dem Namen „Schariwari“ absolvierten. „Musik mit Leidenschaft kommt aus dem Bauch!“, sagt Günther Lohmeier – und für Musik mit Leidenschaft steht die Ebersberger Band heute noch, trotz Unterbrechungen und wechselnder Besetzungen.

 

Günther Lohmeier (Gitarre und Gesang), Franz Meier-Dini (Bass und Gesang), Stevie Moises (Schlagzeug und Percussion) und Rudi Baumann (Gitarre und Gesang) präsentieren an diesem Abend wieder Songs, die Geschichten erzählen und dabei Gefühle und Erlebnisse beschreiben. Wer erinnert sich nicht gern an „Sommernacht“ oder „Die Ballade von den Kirchseeoner Fröschen“ und wie sie alle heißen…

 

Küche geöffnet!