Mittwoch, 04.11.2020

AUSVERKAUFT: MIT DEM RÜCKWÄRTSGANG NACH VORN

Vorstellung findet im alten speicher statt!!

R: Sebastian Schindler / D: Uli Bauer, Alexander Liegl, Michael Altinger, Wolfgang Krebs u.v.a. / D 2020 / 90 Min.

 

Oberstraßkirchen, ein kleines Dorf im Landkreis Rosenheim, wird von den Folgen des 21. Jahrhunderts eingeholt. Als der Bürgermeister feststellt, dass man nun sogar die übliche Kirchenkollekte nicht mehr mit Bargeld, sondern nur noch per Karte und App bezahlen kann, beschließt er mit seiner Gemeinde den persönlichen ‘Brexit’ aus der modernen Welt: Während sich die älteren Einwohner des Dorfes mit der Idee schnell anfreunden, versteht die Dorfjugend die Welt nicht mehr ….

 

Der Regisseur und ein Teil der Filmcrew werden nach der Vorführung zum Filmgespräch anwesend sein.

 

Karten reservieren

Abendkasse: 8-10 €
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: alter speicher Ebersberg

Mittwoch, 04.11.2020

AUSVERKAUFT: MIT DEM RÜCKWÄRTSGANG NACH VORN

Vorstellung findet im alten speicher statt!!

R: Sebastian Schindler / D: Uli Bauer, Alexander Liegl, Michael Altinger, Wolfgang Krebs u.v.a. / D 2020 / 90 Min.

 

Oberstraßkirchen, ein kleines Dorf im Landkreis Rosenheim, wird von den Folgen des 21. Jahrhunderts eingeholt. Als der Bürgermeister feststellt, dass man nun sogar die übliche Kirchenkollekte nicht mehr mit Bargeld, sondern nur noch per Karte und App bezahlen kann, beschließt er mit seiner Gemeinde den persönlichen ‘Brexit’ aus der modernen Welt: Während sich die älteren Einwohner des Dorfes mit der Idee schnell anfreunden, versteht die Dorfjugend die Welt nicht mehr ….

 

Der Regisseur und ein Teil der Filmcrew werden nach der Vorführung zum Filmgespräch anwesend sein.

 

Karten reservieren