Freitag, 10.05.2019

Martin Zingsheim

Musikkabarett: kopfkino

Der studierte Musiker hat erst vor sieben Jahren seine Bühnenkarriere begonnen, und gleich im ersten Jahr erhielt er innerhalb von drei Tage drei Preise. Zig Auszeichnungen pflastern seitdem seinen Weg, zuletzt auch Deutscher Kleinkunstpreis und Salzburger Stier. Und wäre Assoziations-Hopping olympisch, der Mittdreißiger aus dem Rheinland könnte sich glatt auch noch Hoffnung auf Medaillen machen.

 

Die Dramaturgie des Abends folgt dem wilden Gedankenstrom des frisch promovierten Lockenkopfes. Ein sprachlich virtuoses Abenteuer über Gott und die Welt, Liebe und Hass, Erziehung und Pauschalreisen. Und am Rande des Scharfsinns redet und spielt sich der Senkrechtstarter schließlich durch seine eigenen Geistesblitze.

 

Unsere Küche hat ab 19.30 Uhr für Sie geöffnet!

(ab 4.02.2018, 10 Uhr)
Vorverkauf: 17-21 €
Abendkasse: 18-22 €
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Im alten kino

Freitag, 10.05.2019

Martin Zingsheim

Musikkabarett: kopfkino

Der studierte Musiker hat erst vor sieben Jahren seine Bühnenkarriere begonnen, und gleich im ersten Jahr erhielt er innerhalb von drei Tage drei Preise. Zig Auszeichnungen pflastern seitdem seinen Weg, zuletzt auch Deutscher Kleinkunstpreis und Salzburger Stier. Und wäre Assoziations-Hopping olympisch, der Mittdreißiger aus dem Rheinland könnte sich glatt auch noch Hoffnung auf Medaillen machen.

 

Die Dramaturgie des Abends folgt dem wilden Gedankenstrom des frisch promovierten Lockenkopfes. Ein sprachlich virtuoses Abenteuer über Gott und die Welt, Liebe und Hass, Erziehung und Pauschalreisen. Und am Rande des Scharfsinns redet und spielt sich der Senkrechtstarter schließlich durch seine eigenen Geistesblitze.

 

Unsere Küche hat ab 19.30 Uhr für Sie geöffnet!