Mittwoch, 24.04.2019

MACKIE MESSER – BRECHTS 3GROSCHENFILM

„Ein wahrhaft Brecht’scher Film.“ Urteil der Deutschen Film- und Medienbewertung, die „Mackie Messer“ mit dem Prädikat „besonders wertvoll“ auszeichnete.

R: Joachim A. Lang /  Deutschland 2018 / 130 Min.

 

Historisches Drama um die Dreharbeiten zur Verfilmung von Bertolt Brechts „Dreigroschenoper“, die wegen eines Konfliktes mit dem Produktionsstudio scheiterten. Während Brecht seine künstlerische Vision umsetzen will, sind die Filmproduzenten nur am Geld interessiert.

 

Mit einem Staraufgebot an Schauspielern, unter anderem mit Lars Eidinger, Tobias Moretti, Hannah Herzsprung und Joachim Król.

 

Karten reservieren

Abendkasse: 4-6 €
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Im alten kino

Mittwoch, 24.04.2019

MACKIE MESSER – BRECHTS 3GROSCHENFILM

„Ein wahrhaft Brecht’scher Film.“ Urteil der Deutschen Film- und Medienbewertung, die „Mackie Messer“ mit dem Prädikat „besonders wertvoll“ auszeichnete.

R: Joachim A. Lang /  Deutschland 2018 / 130 Min.

 

Historisches Drama um die Dreharbeiten zur Verfilmung von Bertolt Brechts „Dreigroschenoper“, die wegen eines Konfliktes mit dem Produktionsstudio scheiterten. Während Brecht seine künstlerische Vision umsetzen will, sind die Filmproduzenten nur am Geld interessiert.

 

Mit einem Staraufgebot an Schauspielern, unter anderem mit Lars Eidinger, Tobias Moretti, Hannah Herzsprung und Joachim Król.

 

Karten reservieren