Mittwoch, 31.10.2018

LUX – KRIEGER DES LICHTS

„Einen lustigeren und liebenswerteren Superhelden bekommt man derzeit nicht im Kino geboten.“ – Süddeutsche Zeitung

R: Daniel Wild /  Deutschland 2017 / 104 Min.

 

In der Tragikomödie versucht Torsten Kachel (Franz Rogowski) in der Gestalt seines Alter Egos „Lux – Krieger des Lichts“ die Welt zu verbessern und dadurch seinen eigenen Platz im Leben zu finden.

 

Karten reservieren

Abendkasse: 4-6 €
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Im alten kino

Mittwoch, 31.10.2018

LUX – KRIEGER DES LICHTS

„Einen lustigeren und liebenswerteren Superhelden bekommt man derzeit nicht im Kino geboten.“ – Süddeutsche Zeitung

R: Daniel Wild /  Deutschland 2017 / 104 Min.

 

In der Tragikomödie versucht Torsten Kachel (Franz Rogowski) in der Gestalt seines Alter Egos „Lux – Krieger des Lichts“ die Welt zu verbessern und dadurch seinen eigenen Platz im Leben zu finden.

 

Karten reservieren