Donnerstag, 02.06.2022

Live+Stream: Das Beste von „Austria 3“

Gespielt von der originalen „Austria 3“-Band „Wir4“

Die aktuellen Corona-Regeln in unserem Haus finden Sie hier.

Näher kann man dem Mythos nicht sein!

1997 schlossen sich drei große Österreicher zu einem Best-of österreichischer Musik zusammen: Ambros, Fendrich und Danzer schrieben mit „Austria 3“ Geschichte. 20 Jahre später bringt ihre Band „Wir4“ diese Geschichte wieder auf die Bühne. Seit Jahrzehnten sind sie untrennbar mit Austropop verbunden. Zum Jubiläum verbinden sie in einer exklusiven Melange Musik, Fotografie und Film zu einem intimen Porträt über die Erfolgsstory „Austria 3“.

Ambros-Fendrich-Danzer, das sind nicht nur Musiker, das sind Personen voller Geschichten. Die vier Bandmitglieder kennen diese Geschichten wie kein anderer. Sie waren schon lange vor „Austria 3“ Teil des Geschehens.

Das Beste von Austria 3 ist mehr als eine Verbeugung vor großen Musikern – es ist eine Dokumentation über Popgeschichte. Es wurden alte Dokumente ausgegraben und für die Bühne zusammengestellt. „Wir4“ zeigen Fotografien und Filmmitschnitte, die nirgendwo sonst zu sehen sind, und verbinden sie mit ihren eigenen Erfahrungen, Anekdoten und einzigartigen Geschichten. Das ist keine „Austria 3“-Coverband, das ist DIE „Austria 3“-Band.

Live im alten speicher und im Livestream auf alteskino.tv!

 

Diese Veranstaltung wird gefördert durch:

 

(ab 7.09.2021)
Vorverkauf: 30-34 €
Abendkasse: 31-35 €
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: alter speicher Ebersberg

Donnerstag, 02.06.2022

Live+Stream: Das Beste von „Austria 3“

Gespielt von der originalen „Austria 3“-Band „Wir4“

Die aktuellen Corona-Regeln in unserem Haus finden Sie hier.

Näher kann man dem Mythos nicht sein!

1997 schlossen sich drei große Österreicher zu einem Best-of österreichischer Musik zusammen: Ambros, Fendrich und Danzer schrieben mit „Austria 3“ Geschichte. 20 Jahre später bringt ihre Band „Wir4“ diese Geschichte wieder auf die Bühne. Seit Jahrzehnten sind sie untrennbar mit Austropop verbunden. Zum Jubiläum verbinden sie in einer exklusiven Melange Musik, Fotografie und Film zu einem intimen Porträt über die Erfolgsstory „Austria 3“.

Ambros-Fendrich-Danzer, das sind nicht nur Musiker, das sind Personen voller Geschichten. Die vier Bandmitglieder kennen diese Geschichten wie kein anderer. Sie waren schon lange vor „Austria 3“ Teil des Geschehens.

Das Beste von Austria 3 ist mehr als eine Verbeugung vor großen Musikern – es ist eine Dokumentation über Popgeschichte. Es wurden alte Dokumente ausgegraben und für die Bühne zusammengestellt. „Wir4“ zeigen Fotografien und Filmmitschnitte, die nirgendwo sonst zu sehen sind, und verbinden sie mit ihren eigenen Erfahrungen, Anekdoten und einzigartigen Geschichten. Das ist keine „Austria 3“-Coverband, das ist DIE „Austria 3“-Band.

Live im alten speicher und im Livestream auf alteskino.tv!

 

Diese Veranstaltung wird gefördert durch: