Mittwoch, 16.09.2020

LAND DES HONIGS

Beim Sundance Filmfestival wurde „Land des Honigs“ 2019 als Bester Dokumentarfilm ausgezeichnet

R: Tamara Kotevska, Ljubomir Stefanov / Mazedonien 2019 / 90 min.

 

Hatzide lebt ein arbeitsreiches doch friedliches Leben in ihrem kleinen mazedonischen Dorf, wo sie den von ihren geliebten Bienen respektvoll gewonnenen Honig verkauft. Als jedoch auf dem Nachbarsgrundstück eine Nomadenfamilie einzieht, soll das noch weitreichende Folgen für sie haben.

 

Karten reservieren (ab Mittwoch, 10. September)

Abendkasse: 4-6 €
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: altes kino Ebersberg

Mittwoch, 16.09.2020

LAND DES HONIGS

Beim Sundance Filmfestival wurde „Land des Honigs“ 2019 als Bester Dokumentarfilm ausgezeichnet

R: Tamara Kotevska, Ljubomir Stefanov / Mazedonien 2019 / 90 min.

 

Hatzide lebt ein arbeitsreiches doch friedliches Leben in ihrem kleinen mazedonischen Dorf, wo sie den von ihren geliebten Bienen respektvoll gewonnenen Honig verkauft. Als jedoch auf dem Nachbarsgrundstück eine Nomadenfamilie einzieht, soll das noch weitreichende Folgen für sie haben.

 

Karten reservieren (ab Mittwoch, 10. September)