Samstag, 04.04.2020

LaLeLu

A-cappella-Konzert: Die Schönen und das Biest

Sie können gut singen. Sie sehen gut aus. Sie sind wahnsinnig komisch. Und sie brauchen kein einziges Instrument, um a cappella und mit Spaß das Haus zu rocken: Das Hamburger Quartett LaLeLu hat mit seinem einzigartigen Mix aus Gesang und Komik, Show und Parodie, Pop und Klassik das Ebersberger Publikum schon mehr als einmal begeistert.

 

Vier Mikrofone, vier Menschen, vier Stimmen: Musik pur. Mit ihrem neuen Programm erfüllt LaLeLu seinen Fans und sich selbst den langjährigen Wunsch nach einem Abend zum Zuhören und Zurücklehnen. Dieses Konzert wird ein klanglicher Spaß mit vielen mitreißenden Songs aus 20 Jahren Bandgeschichte. Ein Abend, der von der Leidenschaft für a cappella lebt und bei dem die Musik im Vordergrund steht.

 

„Das wohl ausgefallenste deutsche A-capella-Quartett“ – Augsburger Allgemeine Zeitung

(ab 9.12.2019, 10 Uhr)
Vorverkauf: 17-25 €
Abendkasse: 18-26 €
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: alter speicher Ebersberg

Samstag, 04.04.2020

LaLeLu

A-cappella-Konzert: Die Schönen und das Biest

Sie können gut singen. Sie sehen gut aus. Sie sind wahnsinnig komisch. Und sie brauchen kein einziges Instrument, um a cappella und mit Spaß das Haus zu rocken: Das Hamburger Quartett LaLeLu hat mit seinem einzigartigen Mix aus Gesang und Komik, Show und Parodie, Pop und Klassik das Ebersberger Publikum schon mehr als einmal begeistert.

 

Vier Mikrofone, vier Menschen, vier Stimmen: Musik pur. Mit ihrem neuen Programm erfüllt LaLeLu seinen Fans und sich selbst den langjährigen Wunsch nach einem Abend zum Zuhören und Zurücklehnen. Dieses Konzert wird ein klanglicher Spaß mit vielen mitreißenden Songs aus 20 Jahren Bandgeschichte. Ein Abend, der von der Leidenschaft für a cappella lebt und bei dem die Musik im Vordergrund steht.

 

„Das wohl ausgefallenste deutsche A-capella-Quartett“ – Augsburger Allgemeine Zeitung