Mittwoch, 06.12.2017

T2 Trainspotting

„‚T2: Trainspotting‘ ist alles, was man sich vernünftigerweise erhofft hat: unheimlich, lustig und traurig – mit kühnen visuellen Highlights“ – The Guardian

R: Danny Boyle / Großbritannien 2017 / 117 Min.  FSK 16

 

Fortsetzung des Drogen-Kultfilms „Trainspotting“ von Danny Boyle. Das Sequel basiert auf dem Irvine-Welsh-Roman „Porno“. Das Buch spielt zehn Jahre nach „Trainspotting“ und statt mit Drogen beschäftigt sich die Ex-Clique um Renton darin mit dem Pornogeschäft.

 

„Die Junkies der Herzen“ – Zeit Online

 

 

Karten reservieren

Abendkasse: 4-6 €
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Im alten kino

Mittwoch, 06.12.2017

T2 Trainspotting

„‚T2: Trainspotting‘ ist alles, was man sich vernünftigerweise erhofft hat: unheimlich, lustig und traurig – mit kühnen visuellen Highlights“ – The Guardian

R: Danny Boyle / Großbritannien 2017 / 117 Min.  FSK 16

 

Fortsetzung des Drogen-Kultfilms „Trainspotting“ von Danny Boyle. Das Sequel basiert auf dem Irvine-Welsh-Roman „Porno“. Das Buch spielt zehn Jahre nach „Trainspotting“ und statt mit Drogen beschäftigt sich die Ex-Clique um Renton darin mit dem Pornogeschäft.

 

„Die Junkies der Herzen“ – Zeit Online

 

 

Karten reservieren