Samstag, 27.05.2017

Simon & Jan

Halleluja

„Anrührend wie Simon & Garfunkel und überraschend wie Rainald Grebe“, urteilte die Jury des Prix Pantheon 2014. „Sie verkörpern die Generation der Liedermacher 2.0 aufs Vortrefflichste.“ Seither werden die neuen Shooting-Stars der Kabarett-Szene mit Preisen geradezu überschüttet. Im vergangenen Jahr erhielten sie den Deutschen Kleinkunstpreis und den Bayerischen Kabarettpreis.

 

Simon Eickhoff und Jan Traphan kombinieren als Duo „Simon & Jan“ sanfte, melodiöse Kompositionen – gespielt auf zwei Akustik-Gitarren – mit oft zynischen Texten. Dafür werden sie nicht nur gefeiert, ihre Videos im Netz werden auch hunderttausendfach geklickt.

 

Doch der Teufel sitzt am Teleprompter. Und dann schickt die Loopstation Chöre in den Saal. Schließ deine Augen. Und wenn du meinst, zu wissen, was als nächstes geschieht: Leck mich am Lied! Was für ein Himmelfahrtskommando!

 

„Sie spielen Gitarre wie junge Götter“ Kölner Stadtanzeiger

 

Unsere Küche hat ab 19.30 Uhr für Sie geöffnet!

(ab 6.3.2017, 10 Uhr)
Vorverkauf: 17-21 €
Abendkasse: 18-22 €
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Im alten kino

Samstag, 27.05.2017

Simon & Jan

Halleluja

„Anrührend wie Simon & Garfunkel und überraschend wie Rainald Grebe“, urteilte die Jury des Prix Pantheon 2014. „Sie verkörpern die Generation der Liedermacher 2.0 aufs Vortrefflichste.“ Seither werden die neuen Shooting-Stars der Kabarett-Szene mit Preisen geradezu überschüttet. Im vergangenen Jahr erhielten sie den Deutschen Kleinkunstpreis und den Bayerischen Kabarettpreis.

 

Simon Eickhoff und Jan Traphan kombinieren als Duo „Simon & Jan“ sanfte, melodiöse Kompositionen – gespielt auf zwei Akustik-Gitarren – mit oft zynischen Texten. Dafür werden sie nicht nur gefeiert, ihre Videos im Netz werden auch hunderttausendfach geklickt.

 

Doch der Teufel sitzt am Teleprompter. Und dann schickt die Loopstation Chöre in den Saal. Schließ deine Augen. Und wenn du meinst, zu wissen, was als nächstes geschieht: Leck mich am Lied! Was für ein Himmelfahrtskommando!

 

„Sie spielen Gitarre wie junge Götter“ Kölner Stadtanzeiger

 

Unsere Küche hat ab 19.30 Uhr für Sie geöffnet!