Donnerstag, 23.03.2017

Klaro!

Karolina Strassmayer & Drori Mondlak

„Klaro!“ verbindet die Lyrik der europäischen Klassik und Folklore mit der rhythmischen Kraft des amerikanischen Jazz und der harmonischen Raffinesse der zeitgenössischen Musik. Der musikalische Bogen spannt sich von kraftvoll, spritzigen Grooves zu poetischen Balladen und explosivem Swing. Egal in welchem Genre sich das Quartett bewegt, seine Musik ist stets voller Passion, Neugier und Lebenslust.

 

Von den Lesern des amerikanischen Jazzmagazins Downbeat wurde die Ausnahmemusikerin Karolina Strassmayer mehrmals unter die weltweit fünf besten Altsaxophonisten gewählt. Drori Mondlak ist ein herausragender Jazz-Schlagzeuger und Bandleader, der mit Größen wie Frank Foster, Joe Williams, Chris Potter und Ernestine Anderson gearbeitet hat. Mit dabei: der mehrfach ausgezeichnete Vibraphonist Stefan Bauer und der renommierte Bassist Thomas Stabenow.

 

It is one of the most interesting small groups at work today. – Arts Journal

 

www.klaromusic.com

 

In Kooperation mit der Initiative jazz.grafing

JazzGrafing_Logo

 

Unsere Küche hat ab 19.30 Uhr für Sie geöffnet!

(ab 2.1.2017, 10 Uhr)
Vorverkauf: 10-18 €
Abendkasse: 11-19 €
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Im alten kino

Donnerstag, 23.03.2017

Klaro!

Karolina Strassmayer & Drori Mondlak

„Klaro!“ verbindet die Lyrik der europäischen Klassik und Folklore mit der rhythmischen Kraft des amerikanischen Jazz und der harmonischen Raffinesse der zeitgenössischen Musik. Der musikalische Bogen spannt sich von kraftvoll, spritzigen Grooves zu poetischen Balladen und explosivem Swing. Egal in welchem Genre sich das Quartett bewegt, seine Musik ist stets voller Passion, Neugier und Lebenslust.

 

Von den Lesern des amerikanischen Jazzmagazins Downbeat wurde die Ausnahmemusikerin Karolina Strassmayer mehrmals unter die weltweit fünf besten Altsaxophonisten gewählt. Drori Mondlak ist ein herausragender Jazz-Schlagzeuger und Bandleader, der mit Größen wie Frank Foster, Joe Williams, Chris Potter und Ernestine Anderson gearbeitet hat. Mit dabei: der mehrfach ausgezeichnete Vibraphonist Stefan Bauer und der renommierte Bassist Thomas Stabenow.

 

It is one of the most interesting small groups at work today. – Arts Journal

 

www.klaromusic.com

 

In Kooperation mit der Initiative jazz.grafing

JazzGrafing_Logo

 

Unsere Küche hat ab 19.30 Uhr für Sie geöffnet!