Samstag, 11.11.2017

Han’s Klaffl

Schul-Aufgabe: Ein schöner Abgang ziert die Übung!

Nach „40 Jahre Ferien“ und der anschließenden „Restlaufzeit“ folgt zwangsläufig die „Schul-Aufgabe“. Mit diesem dritten Teil der bisher zweiteiligen Trilogie ist dem Kabarettisten Han´s Klaffl eine Kombination aus Schadensbericht und wehmütigem Rückblick auf 40 Jahre professioneller Bespaßung verhaltensorigineller Schüler gelungen.

 

Doch der Blick des Ebersberger Musiklehrers, der im Sommer 2014 in den Ruhestand trat, geht auch nach vorne. Was macht ein Lehrer, dem der pädagogische Auftrag auch nach der Pensionierung noch in den Knochen sitzt, der die Didaktik lebenslänglich verinnerlicht hat, der sich aber plötzlich seiner Zielgruppe beraubt sieht? Da gibt es viel zu tun!

 

Küche geöffnet!

(ab 6.2.2017, 10 Uhr)
Vorverkauf: 15-23 €
Abendkasse: 16-24 €
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Im alten speicher

Samstag, 11.11.2017

Han’s Klaffl

Schul-Aufgabe: Ein schöner Abgang ziert die Übung!

Nach „40 Jahre Ferien“ und der anschließenden „Restlaufzeit“ folgt zwangsläufig die „Schul-Aufgabe“. Mit diesem dritten Teil der bisher zweiteiligen Trilogie ist dem Kabarettisten Han´s Klaffl eine Kombination aus Schadensbericht und wehmütigem Rückblick auf 40 Jahre professioneller Bespaßung verhaltensorigineller Schüler gelungen.

 

Doch der Blick des Ebersberger Musiklehrers, der im Sommer 2014 in den Ruhestand trat, geht auch nach vorne. Was macht ein Lehrer, dem der pädagogische Auftrag auch nach der Pensionierung noch in den Knochen sitzt, der die Didaktik lebenslänglich verinnerlicht hat, der sich aber plötzlich seiner Zielgruppe beraubt sieht? Da gibt es viel zu tun!

 

Küche geöffnet!